Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Verkaufsbedingungen

1. Haftung des Verkäufers

  • Veröffentlichte Daten:
  • Der Verkäufer haftet für die Informationen, die er auf der Webseite veröffentlicht. Vorausgesetzt, der Verkäufer verfügt über einen individuellen passwortgeschützten Zugang, der es ihm ermöglicht, jederzeit und kostenlos auf sämtliche Informationen zuzugreifen, für die er zuständig ist, kann die Firma Lab & Process, für welche Irrtümer auch immer, über die Art, die Präsentation und die Informationen bezüglich der Firma, ihrer Produkte und Dienstleistungen nicht verantwortlich gemacht werden. Der Verkäufer ist verpflichtet, jederzeit die Richtigkeit und Aktualität der veröffentlichten Informationen zu garantieren.
    Der Verkäufer garantiert, dass die verwendeten Bilder das beworbene Gut akurat abbilden und dass sie die Kunden nicht in die Irre führen oder täuschen.
    Außerdem bestätigt der Verkäufer, dass er über sämtliche Eigentumsrechte dieser Daten verfügt, bzw. dass er diese nutzen und verbreiten darf.

  • Registrierung der Produkte und Dienstleistungen:
  • Der Verkäufer verpflichtet sich, seine Firma, Produkte und Dienstleistungen auf der Webseite www.labandprocess.com (oder andere Domain-Endungen) unter geeigneten Kategorien zu registrieren. Die letztendliche Bewertung dieser Klassifizierung obliegt Lab & Process, die sich die Möglichkeit vorbehält, alle "falsch klassifizierten" Firmen, Produkte oder Dienstleitungen aus dem Angebot zu nehmen. Lab & Process bietet dem Verkäufer an, mit dem Verkäufer-Service Kontakt aufzunehmen, sollte er keine geeignete Kategorie finden.

2. Haftung von Lab & Process

Als Webhost tragen wir keine redaktionelle Verantwortung. Deshalb verpflichten sich die Verkäufer Lab & Process gegenüber allen Forderungen und Schäden, unter anderem wegen des Inhalts der Verkäufer-Seiten, freizustellen. Die Verkäufer verpflichten sich, mögliche Streitigkeiten direkt zu regeln und freiwillig auf allen Instanzen zu intervenieren.
Lab & Process behält sich das Recht vor, aufgrund von Wartungsarbeiten, temporär und ohne Vorankündigung den Zugang zu den Kommunikationsbereichen auszusetzen. Dies kann jedoch die Verkäufer weder zum vorzeitigen Rücktritt vom Service noch zur Geltendmachung von Schadenersatzforderungen jeglicher Art berechtigen.
Außerdem übernimmt Lab & Process aufgrund der Eigenschaften des Internets, keine Haftung im Falle einer Netzwerkpanne, einer Unterbrechung oder Veränderung des Datenzugangs, der vom User genutzten Zugangsmittel oder jeder sonstigen Umstände außerhalb von Lab & Process.

Lab & Process übernimmt keine Haftung im Falle von Kunden-, Profit- oder Datenverlusten. Im Allgemeinen wird keine Haftung für Schäden übernommen, die durch das Verwenden oder die Nichtverfügbarkeit des Services entstehen. Dies gilt ebenfalls für den nicht autorisierten Zugang zu den Services durch einen anderen User oder einen Dritten oder für die Korrektur der Informationen oder User-Datenbanken oder jede sonstige Nutzungsmodalität der Services.
Eine Haftungsverpflichtung würde für Lab & Process ausschließlich wegen grober Fahrlässigkeit und im Rahmen des für den Service tatsächlich bezahlten Netto-Preises in Kraft treten.

Lab & Process bietet nur seinen Service als Webhost an, um die Kontaktaufnahme zwischen Verkäufern und ihren potentiellen Käufern zu vereinfachen. Lab & Process ist nicht Teil dieser Geschäftsbeziehungen und kann nicht für eventuell auftretende Streitigkeiten zwischen den beiden Parteien in die Verantwortung gezogen werden.

Im Allgemeinen ist Lab & Process durch die Verpflichtung von Mitteln gebunden. Sie garantiert keine betriebswirtschatliche Effizienz Ihrer Dienstleistung.

3. Preise und Dauer

Lab Process ne facture que pour les demandes envoyées par les acheteurs aux vendeurs. Chaque demande est facturée sur la base des tarifs en vigueur au moment de l’envoi de la demande.
Der Verkäufer muss über ein Prepaid-Konto zahlen. Der Saldo des Prepaid-Kontos kann nicht erstattet, aber im Falle eines Verkaufs oder Zusammenschlusses des Verkäufers transferiert werden.

4. Vertraulichkeit

Die Kontaktdaten der Leads (Anfragen für Kostenvoranschläge oder Informationen kommerzieller Art), die über die Webseite von Lab & Process vermittelt wurden, sind ausschließlich für die Verkäufer im Besitz der vorliegenden Vereinbarung bestimmt, die einen Weiterverkauf der Daten strengstens untersagt.
Die Verkäufer sind im Besitz der Kontaktdaten der Leads. Die Leads werden per E-Mail über Neuigkeiten zu unserer Webseite benachrichtigt, aber es wird keinen telefonischen Kontakt geben, beispielsweise für die Akquise neuer Aufträge. Ebenso werden die Kontaktdaten der Leads niemals an Verkäufer weitergegeben, die ähnliche Produkte oder Dienstleistungen anbieten, für die die Leads Interesse gezeigt haben.

5. Abrechnung

Lab & Process rechnet ab, sobald der Verkäufer sein Prepaid-Konto aufgeladen hat. Die Rechnungen werden per E-Mail an den Verkäufer gesendet.

6. Streitfälle und höhere Gewalt

Alle Streitfälle, die aus der vorliegenden Vereinbarung hervorgehen, werden dem Handelsgericht von Paris übergeben.

7. Anwendungsbereich

Alle Abonnementbestätigungen und erneuerungen setzen die vorbehaltlose Annahme der geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten sowohl für die Verkäufer wie auch für deren Auftraggeber.

Zugehörige Dokumente:

Nutzungsbedingungen

8. Datum des letzten Updates

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand von 2017-08-21